Header

Projekt Kombi

Begegnungen statt Isolation

4'894 Anzahl Votes für dieses Projekt
Zürich

Hier kommen Menschen mit negativem Asylentscheid und solidarische Freiwillige zusammen.

Im Projekt Kombi kommen Menschen mit negativem Asylentscheid und Freiwillige zusammen und bilden Tandempaare. An monatlichen Gruppenabenden treffen sich diese und bilden sich weiter – beispielsweise zu Themen wie Härtefallgesuchen oder Zwangsmassnahmen. Beide Seiten erweitern so ihr gewohntes Umfeld und schliessen neue Freundschaften. Unterstütze dieses Begegnungsprojekt mit deiner Stimme.

projekt-kombi-team

Das Projektteam teilt:

«Dank Kombi kam ich aus dem Camp heraus und traf Menschen, die meine Situation verstehen.»

S.A. (Teilnehmerin von Kombi II, die in einer Notunterkunft wohnt)

Fakten

  • standort-Kantone
    Region Zürich
  • herz-voten-weil
    Fördert Freundschaften, weil... …sich Geflüchtete hier geschützt fühlen.
  • info-Art-des-Einsatzes
    Format Events und Aktivitäten